Aquariumabdeckung: Der Lebensretter für Deine Tiere!

Ein Aquarium löst bei vielen Leuten eine starke Faszination aus. Dies ist auf die starke Bindung zwischen dem Menschen und der Natur zurückzuführen, weshalb die Aquaristik von Jahr zu Jahr beliebter wird. Doch was könnte ein Aquarium mehr entstellen, als ein großer klobiger Kasten, der sich als Aquariumabdeckung herausstellt?

Die Antwort auf diese Frage ist simpel, natürlich nichts. Ein Aquarium mit einer großen, klobigen und alten Abdeckung wirkt nicht sehr ansprechend und das haben auch die Hersteller von Aquarien erkannt. Aus diesem Grund gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Alternativen zu der klassischen Aquariumabdeckung, die einerseits selber gebaut oder ganz einfach online bestellt werden kann.

Eine Aquariumabdeckung in Form einer Makrolonscheibe mit verschiedenen Ausschnitten.
Eine Aquariumabdeckung als einfache Makrolonscheibe kannst du spielendleicht mit einer Stichsäge bearbeiten. In unserem Fall haben wir einen kleinen Ausschnitt an der hinteren Seite der Scheibe, für einen CO2-Diffusor geschnitten und zusätzlich am rechten Rand eine Aussparung für den Filtereinlauf sowie Auslauf. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Eine Aquariumabdeckung hat jedoch nicht nur einen rein optischen Wert. Solche Abdeckungen bieten deinen Tieren vor allem Schutz und verhindert, dass die Tiere aus dem Becken hüpfen können. Außerdem hält die Abdeckung im optimal Fall das verdunstete Wasser in dem System und der Wasserstand in deinem Aquarium nimmt nur sehr langsam ab. Das war natürlich noch nicht alles, weshalb wir dir heute zeigen möchten, was eine Aquarium Abdeckung noch zu bieten hat und worauf du beim Kauf achten musst.

Bestseller

💡 Aktuelle Top 9 Amazon-Bestseller für Aquariumabdeckung

AngebotBestseller Nr. 1 Juwel Aquarium 34123 PrimoLux 100, schwarz, 17 Watt
Bestseller Nr. 2 Juwel Aquarium 36380 PrimoLux 80, schwarz
Bestseller Nr. 3 Juwel Aquarium 36360 PrimoLux 60, schwarz
Bestseller Nr. 4 Aquael Abdeckung für Aquarium 60x30cm inkl. LED Beleuchtung 10 Watt Deckel 1 Stück (1er Pack)
Bestseller Nr. 5 ZooPaul LED 80x35 cm Aquarium Terrarium Abdeckung Beleuchtung Deckel schwarz Lux
Bestseller Nr. 6 AQUAEL Abdeckung für Aquarium 80x35cm inkl. LED Beleuchtung 16 Watt Deckel
Bestseller Nr. 7 Aquarienbeleuchtung,Aqaurienabdeckung,Abdeckung,Beleuchtung,Deckel,Wromak 100x40cm incl. 2x30W
Bestseller Nr. 8 ZooPaul Aquariumabdeckung 100x40 mit T8 Leuchtmittel Neuware Deckel Aquarienbeleuchtung Aquarium Terrarium Abdeckung Beleuchtung
AngebotBestseller Nr. 9 Diversa Aquarium Abdeckung LED Serie, mit modernem EXPERT LED Modul (80 x 35 cm)

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Was ist eine Aquariumabdeckung?

Die Aquariumabdeckung ist grundsätzlich ein Gegenstand, der dein Aquarium abdeckt und verhindert, dass Tiere herausspringen oder Objekte ins Aquarium hineinfallen können. Außerdem führt eine Aquarien Abdeckung das verdunstete Wasser in dein Becken zurück, weshalb du seltener Wasser nachfüllen musst. Um diese Aufgaben zu meistern, gibt es Aquarien Abdeckungen in verschiedenen Formen und Gestalten.

Eine Abdeckung für dein Aquarium kann entweder eine Scheibe aus Kunststoff sowie Glas sein oder einen separaten Aufbau darstellen. Unter einer Scheibe als Abdeckung kann sich so ziemlich jeder etwas vorstellen. Bei einem speziellen Aufbau der Abdeckung sieht die gesamte Sache schon anders aus, da dies ein sehr abstrakter Begriff ist.

Die Aquariumabdeckung als Aufbau stellt meist ein Kasten aus Kunststoff dar, der gerade in Komplett-Sets häufig zum Einsatz kommt. In diesem Aufbau findet sich meist eine Aquarium Beleuchtung wieder und ein Deckel worüber du später Futter in dein Becken geben kannst.

Vor- und Nachteile im Überblick

Alle Vor- und Nachteile einer Aquariumabdeckung im Überblick

Vorteile:

  • stabilisiert die Temperaturen im Wasser
  • schützt Tiere vor dem Herausspringen
  • führt verdunstetes Wasser ins Becken zurück

Nachteile:

  • Optik kann darunter leiden
  • muss nach Technik angepasst werden

Drei wesentliche Aufgaben einer Aquariumabdeckung

Die erste Aufgabe besteht darin, sicherzustellen das deine Tiere nicht aus dem Becken springen. Dies passiert gerade, wenn sich die Tiere erschrecken, durch beispielsweise eine schlagartig angehende Aquarium Beleuchtung, schnell umher schwimmende Fische oder ruckartige Bewegungen vor dem Becken. Einige kleine Tiere haben nicht genügend Kraft, um weit aus dem Aquarium zu springen, dennoch ist es gerade für Garnelen und größere Fischarten notwendig, über eine Aquariumabdeckung zu verfügen. Im Ernstfall springen die Tiere zwar ein Stück über die Wasseroberfläche, jedoch hindert die Abdeckung die Tiere daran komplett aus dem Becken zu springen.

Die zweite ebenso wichtige Aufgabe einer Aquariumabdeckung, ist das verdunstete Wasser innerhalb des Aquariums zu halten. Wenn Wasser verdunstet, sinkt die Wassermenge in deinem Aquarium, jedoch verdunsten die Nährstoffe, die sich in deinem Aquarium befinden, nicht mit. Dies hat zur Folge, dass der Nährstoffgehalt in deinem Aquarium mit sinkender Wassermenge eine höhere Konzentration erreicht. Das bedeutet die Schadstoffe werden ebenfalls nicht mehr so stark gestreckt und es herrscht durch die sinkende Wassermenge, eine höhere Konzentration an Schadstoffen in deinem Becken.

💡 Anmerkung: Der ansteigende Nährstoffgehalt durch die sinkende Wassermenge wird gerade für sensible Süßwasserfische zu einer großen Gefahr.

Ein dritter Punkt, der für eine Aquariumabdeckung spricht, ist das Luftpolster, was zwischen der Abdeckung und dem Wasser entsteht. Dadurch wird dein Wasser auf einer konstanteren Temperatur gehalten und die Temperaturschwankung durch Umwelteinflüsse verringert sich enorm. Dies hat zur Folge, dass die Heizkosten für ein Aquarium, merklich sinken. Für ein Kaltwasser Aquarium ist eine Abdeckung jedoch nur selten empfehlenswert, da die Beleuchtung eines Aquariums immer viel Wärme in das Wasser bringt. Über die Wasseroberfläche kann die Wärme abgeleitet werden, doch wenn eine Aquariumabdeckung vorhanden ist kann die Wärme nirgendwo hin, weshalb es notwendig wird, dass Aquarium mithilfe eines Durchlaufkühler herunter zu kühlen.


Arten einer Aquariumabdeckung

Aquarium Abdeckungen besitzen viele verschiedene Formen. Einige von ihnen erfüllen die drei wesentlichen Aufgaben einer Abdeckung mit Bravour, wohingegen andere Aquarium Abdeckungen nur für spezielle Anwendungsfälle konzipiert wurden. Welche Abdeckung für dich infrage kommt und wo die einzelnen Vor- und Nachteile liegen, zeigen wir dir jetzt.

Komplett-Set mit Beleuchtung aus Kunststoff

Eine Aquariumabdeckung als Komplett-Set gibt es meist nur für wenige Aquarien. Diese Aquariumabdeckung baut meist stark auf und sieht nur in seltenen Fällen, elegant oder schick aus. Der große Vorteil einer Aquariumabdeckung als Komplett-Set ist jedoch, dass ein komplett geschlossenes System mit einem großen Luftpolster entsteht. Dadurch bleibt die Temperatur in deinem Aquarium noch stabiler und du benötigst im Winter weniger Energie zum Heizen.

Juwel Aquarium 36380 PrimoLux 80, schwarz
  • Hochwertige Aquarienabdeckung
  • Inkl. Energiesparender NovoLux LED Leuchte
  • Erweiterung auf bis zu drei NovoLux LED Leuchten

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Makrolon Scheibe

Eine Makrolon Scheibe ist die Bezeichnung für eine durchsichtige Scheibe aus Kunststoff. Diese besteht aus Polycarbonat und ist im Vergleich zu Glas, extrem weich und flexibel. Eine Makrolon Scheibe wird umgangssprachlich auch als Plexiglas Scheibe bezeichnet, obwohl diese zwei Materialien einen großen Unterschied aufweisen.

Makrolon Scheiben eignen sich als Aquariumabdeckung besonders gut. Diese Scheiben lassen sich gut bearbeiten und individuell anpassen. Außerdem schließt die Scheibe bündig mit der Oberkante deines Aquariums ab, wodurch die Scheibe kaum sichtbar ist. Eine Makrolon Scheibe als Aquariumabdeckung, bietet dir alle Vorteile, die du mit einer Abdeckung erhalten möchtest.

Die Scheibe hält deine Tiere davon ab, aus dem Aquarium zu springen. Das verdunstete Wasser sammelt sich an der Scheibe, tropft langsam zurück in das Becken und die Temperatur in dem Aquarium wird durch das Luftpolster etwas stabilisiert. Der größte Nachteil einer Makrolon Scheibe besteht darin, dass diese sehr schnell zerkratzt, wenn du nicht aufpasst. Da du jedoch die Abdeckung nur wenige Male von deinem Becken herunternehmen musst, ist dieser Nachteil eher irrelevant.

💡 Anmerkung: Da eine Makrolon-Scheibe aus einem Kunststoff besteht und vergleichsweise flexibel ist raten wir dir dazu nur Makrolon Scheiben von 5 cm Stärke und mehr einzusetzen. Ist die Scheibe zu dünnwandig, so kann es dir passieren, dass die Scheibe nach einer gewissen Zeit anfängt durchzuhängen.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Glasscheibe

Neben einer Scheibe aus Kunststoff, kannst du auch zu einer Glasscheibe greifen. Diese ist nicht so anfällig gegenüber Kratzern und fällt sogar meist dünner aus, als eine Makrolon Scheibe. Der Nachteil einer Glasscheibe ist jedoch enorm, da du die Scheibe nicht anpassen kannst. Das bedeutet du musst dich mit den vorhandenen Aussparungen in der Glasscheibe arrangieren und deine Technik dementsprechend anpassen. Ist in der Glasscheibe keine Aussparung vorhanden, so kannst du ausschließlich einen Innenfilter einsetzen, da du die Schläuche eines Außenfilters nicht in dein Aquarium leiten kannst.

Diesen Nachteil nutzen einige Hersteller von Komplett-Sets schamlos aus, denn du bist dadurch meist an die Technik des Herstellers gebunden. War in dem Komplett-Set ein Innenfilter und eine Beleuchtung mit Halterung dabei, so kann es dir passieren, dass keine fremde Beleuchtung mit der Abdeckung kompatibel ist.

Glasplatten ESG 6mm, mit runden Ecken, klar durchsichtig. Nach Maß bis 50 x 60 cm (500 x 600 mm), Kanten geschliffen und poliert. ESG ohne Stempel.
  • Versicherter Versand mit eigenen Glastransportern und geschultem Personal oder per Paketdienst in professioneller Schutzverpackung.
  • Zuschnitt millimetergenau nach Ihren Angaben, Größe bis 50 x 60 cm (500 x 600 mm). Toleranz ca. +/- 1,5mm.
  • Kanten allseitig geschliffen und poliert. Glasplatte aus ESG Klarglas mit 6mm Stärke.
  • Für Tischplatten, Ablagen, Regale, Fenster, Türen, als Funkenschutzplatten, Küchenrückwände, Duschabtrennung, Tischauflage zum Schutz von Holztischen.
  • ESG ohne Stempel/Kennzeichnung, abweichend von DIN EN 12150. Qualitätsglas, Made in Germany.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Abdecknetz

Ein Abdecknetz bietet dir die meisten Freiheiten. Deine Fische sind vor dem herausspringen sicher und die Technik lässt sich entweder unter das Netz legen oder du fügst dem Netz selber Aussparungen hinzu. Dadurch beschränkst du dich nicht auf eine bestimmte Art von Technik, jedoch verlierst du damit auch zwei wesentliche Funktionen einer Aquarien Abdeckung.

Das Abdecknetz hält weder das verdunstete Wasser auf und führt es in dein Becken zurück, noch hält es die Temperatur stabil. Somit eignet sich ein Abdecknetz vor allem für Aquarien mit schreckhaften Tieren und für Betreiber, die ein möglichst offenes Aquarium haben möchten. Die geringen Temperatur Schwankungen die ohne eine Aquariumabdeckung entstehen, schaden den meisten Tieren nicht und erinnert eher an die Natur.


Kaufratgeber: Auf diese 4 Dinge, solltest Du beim Kauf einer Aquariumabdeckung achten!

Es gibt viele Formen, Größen und Arten einer Aquarien Abdeckung. Einige davon sind schlichtweg überteuert oder schlecht konzipiert. Grundsätzlich kommt es auf vier wesentliche Aspekte bei einer Aquariumabdeckung an. Diese sind die Größe, das Material sowie die Art der Abdeckung. Machst du dir über diese drei Punkte im Vorhinein Gedanken, so wirst du deine Entscheidung nicht bereuen und dich nicht zu stark einschränken.

Material

Grundsätzlich empfehlen wir dir ein Material auszuwählen, welches du auch bearbeiten kannst. Das bedeutet für die meisten Leute fällt eine Glasscheibe als Abdeckung weg. Eine Makrolon Scheibe hingegen, lässt sich mithilfe einer Handsäge oder einer Stichsäge wunderbar bearbeiten. Dadurch schränkst du dich bei der Technik nicht ein und kannst auf jede Situation flexibel reagieren.

💡 Anmerkung: Ein Abdecknetz ist ebenfalls einfach zu Handhaben und somit für viele Aquarianer die richtige Wahl. Leider fehlen einem Abdecknetz viele wichtige Eigenschaften die eine Aquarien Abdeckung mit sich bringen sollte.

Größe

Die Größe einer Aquariumabdeckung muss immer an das vorhandene Aquarium angepasst werden. Dafür ist es wichtig die Außenmaße des Beckens zu kennen. Außerdem sollte die Aquariumabdeckung in Form einer Makrolon oder Glasscheibe ein wenig kleiner sein, als dein Aquarium. Im Optimal Fall hast du um die Scheiben drumherum in etwa 1 bis 1,5 cm Platz zu der Außenwand. Ist dein Aquarium also 49cm breit, so sollte die Scheibe eine breite von circa 47,5 bis 48cm aufweisen. Dadurch hältst du dir genügend Spielraum offen, verschiedene Aquarium Beleuchtungen auszuprobieren und deren Halter sicher an deinem Becken zu montieren.

Form

Zu welcher Art der Abdeckung du greifst bleibt immer dir selbst überlassen. Wir finden jedoch, dass eine Makrolon Scheibe die optimale Aquariumabdeckung darstellt. Diese ist individuell anpassbar, extrem stabil und bringt alle Vorteile einer Aquariumabdeckung mit sich mit.

Solltest du ein Kaltwasser Aquarium betreiben, so ist ein Abdecknetz das richtige für dich. Diese Netze sorgen dafür, dass genügend Wärme über die Wasseroberfläche abtransportiert werden kann. Außerdem lassen Abdecknetze es zu, einen Aquarium Kühler in Form eines Lüfters zu betreiben. Dadurch stellst du sicher, dass deine Tiere im Sommer keinen Hitzschlag Unterwasser erleiden.

Befestigung

Eine Aquariumabdeckung zu befestigen zählt ebenfalls zu den wichtigsten Kaufkriterien. Solltest du auf eine Makrolon oder Glasscheibe setzen, so gibt es sogenannte Abdeckungsclips für die Scheiben. Diese Clips kannst du ganz einfach auf die Außenwände deines Aquariums setzen und legst dann die Scheibe auf diese.

Dabei ist es wichtig auf die Glasstärke der Scheibe zu achten. Die Clips werden für verschiedene Gläser angeboten und sind immer nur für einen bestimmten Glastyp geeignet. Zur Auswahl stehen dir Clips aus Acryl und Glas, wobei gerade Acryl Halter noch etwas flexibler sind und meist für einen größeren Glasstärke Bereich ausgelegt sind. Bei einigen Herstellern von Aquarium Abdeckscheiben oder Komplett-Sets sind Halter zum befestigen der Abdeckung dabei.

Fazit

Fazit zur Aquariumabdeckung

Eine Aquariumabdeckung ist in vielen Fällen eine sinnvolle Investition. Du kannst damit effektiv die Heizkosten reduzieren, die Temperatur stabilisieren und deine Tiere vor dem herausspringen schützen. Für welche Art der Abdeckung du dich Schlussendlich entscheidest, ist immer dir selbst überlassen, jedoch ist eine Makrolon Scheibe als Abdeckung oder ein Abdecknetz für die meisten Fälle die richtige Wahl.

Ein Aquarium kann natürlich auch ohne eine Abdeckung betrieben werden, jedoch setzt du damit deine Tiere einer großen Gefahr aus. Des Weiteren sind die Mehrkosten einer Abdeckung bereits nach geringer Zeit wieder drinnen.

💡 Unser Preis-Leistung-Tipp für eine Aquariumabdeckung:

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Das große Aquariumabdeckung FAQ

Bei der Recherche hatten andere Aquarianer folgende Fragen, auf die wir etwas näher eingehen möchten.

Aquariumabdeckung selber bauen?

Eine Aquarium Abdeckung lässt sich spielend leicht selber bauen. Dafür benötigst du hauptsächlich eine Makrolon Scheibe oder ein Abdecknetz sowie passendes Werkzeug in Form einer Stichsäge. Ein Abdecknetz lässt sich mithilfe eines Seitenschneiders ganz einfach in Form bringen und später anpassen.

Wie sinnvoll ist eine Aquariumabdeckung?

Eine Aquariumabdeckung ist extrem sinnvoll. Dadurch kannst du einiges an Heizkosten sparen und deine Tiere beschützen. Außerdem verhindert eine Abdeckung, dass Objekte in das Wasser fallen können und dadurch das Biologische Gleichgewicht zerstört wird.


Sale

Aktuelle Angebote [Sale%] für eine Aquariumabdeckung

Damit auch du beim Kauf einer Aquariumabdeckung Geld sparen kannst, haben wir für dich die aktuellen Angebote auf Amazon herausgesucht:

AngebotAngebot Nr. 1
Juwel Aquarium 34123 PrimoLux 100, schwarz, 17 Watt
Juwel Aquarium 34123 PrimoLux 100, schwarz, 17 Watt
Hochwertige Aquarienabdeckung; Inkl. LED Day 9000K 895 mm / 17 Watt Leuchtmedium; Erweiterbar um weitere NovoLux LED Leuchten
107,99 EUR −5% 102,49 EUR
AngebotAngebot Nr. 2
Diversa Aquarium Abdeckung LED Serie, mit modernem EXPERT LED Modul (80 x 35 cm)
Diversa Aquarium Abdeckung LED Serie, mit modernem EXPERT LED Modul (80 x 35 cm)
Abdeckung mit moderner LED Beleuchtung (Expert LED Modul); Farbtemperatur 6.000 Kelvin und damit sehr natürlich
58,99 EUR −5% 55,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

ⓘ Werbehinweis: Alle Inhalte auf dieser Webseite werden unabhängig erstellt. Dabei verlinke ich auf ausgewählte Online-Shops, von denen ich ggf. eine Vergütung erhalte. Mehr Infos.

Unser Anspruch: Wir empfehlen und bewerten nur Produkte, die wir inhaltlich und fachlich beurteilen und empfehlen können. Dabei werden eingeschränkte oder individuelle Empfehlungen zusätzlich erläutert. Wenn wir einzelne Produkte selbst getestet haben, dann wird das an entsprechender Stelle eindeutig kenntlich gemacht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! 💚
Sascha & Phil
Letzte Artikel von Sascha & Phil (Alle anzeigen)