Blog

Fadenalgen: Ursachen und Sofortmaßnahmen

Grüne Fadenalgen sind eine nützliche und zugleich verpönte Algenart. Häufig tritt sie in der Einfahrphase auf und zeigt dir, dass ein Ungleichgewicht im Aquarium herrscht.

Aquarium mit einer Fadenalgenplage
Du kannst ein Aquarium, dass mit Fadenalgen besetzt ist, leicht erkennen. Die langen Fäden produzieren viel Sauerstoff und springen dir damit sofort ins Auge. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Es gibt zahlreiche Ursachen und Bekämpfungsmaßnahmen von Fadenalgen. Meist sind nicht einmal die Wasserwerte das Problem. Häufig bringen Kleinigkeiten oder grobe Fehler das Aquarium aus dem Gleichgewicht. Fadenalgen stehen vor allem für gute Wasserwerte. Aus diesem Grund sollten diese auch zuletzt geprüft werden.

Wir zeigen dir, wie du Algen erkennst und sie nachhaltig bekämpfst. Nun wünschen wir dir viel Erfolg bei der Suche bekämpfen der Algen.

„Fadenalgen: Ursachen und Sofortmaßnahmen“ weiterlesen

Aquascape: Das Kunstwerk der Aquaristik!

 Die Schönheit der Natur. Das Wohlbefinden der Tiere und das Wachsen der Pflanzen.  All diese Dinge beobachten wir Tag für Tag in unserem Aquascape. Die Tiere, Mikroorganismen und Pflanzen leben im Einklang. Luftbläschen tanzen fröhlich im Wasser umher. Fische, Garnelen sowie Krebse bewegen sich munter in ihrer kleinen Welt fort und entdecken tagtäglich neues Land.

All diese Dinge vereinen sich in einem Aquascape. Die Schönheit der Natur, das beruhigende Geräusch des Wassers und abenteuerlustige Tiere lassen einem die Zeit vergessen. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken und zu bestaunen.

Damit öffnet sich eine Tür für uns. Wir vergessen den stressigen Alltag vergessen. Sorgen, Ängste und Stress gehörten der Vergangenheit an. Ein Aquascape lässt uns runterfahren. Unser Körper erholt sich und ist bereit für neue Herausforderungen.

Lass dich ebenfalls von der Magie des Aquascaping verzaubern und lerne mit uns gemeinsam dieses wunderbare Hobby kennen.

Aquascape Layout für Neueinsteiger
Dieses Aquascape besitzt ein sehr einfach gehaltenes Layout. Die Steine bilden einen Kontrast zu den Pflanzen und lenken den Betrachter von der Technik ab. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

„Aquascape: Das Kunstwerk der Aquaristik!“ weiterlesen

AquaClear 20 Power Filter im Test: Ein kompakter Rucksackfilter im Detail

­Ein Rucksackfilter stellt eine Kombination aus Innen- und Außenfilter dar. Dadurch soll von beiden Filtertypen die besten Eigenschaften zusammengeführt und optimiert werden. Aus diesem Grund erfreuen sich Aquarium Rucksackfilter wie der AquaClear 20 Power Filter einer anhaltenden Beliebtheit.

Ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis kombiniert mit einer souveränen Filterleistung und eine kompakte Bauform zeichnen Rucksackfilter wie den AquaClear 20 förmlich aus.

Im Oktober 2018 kauften wir uns diesen Filter und waren anfangs skeptisch. So ein kleiner Filter soll mit einem richtigen Außenfilter konkurrieren? Diese Skepsis legte sich nach wenigen Tagen bereits. Der Rucksackfilter der Marke AquaClear war wahrlich eine Überraschung.

Der AquaClear 20 Power Filter besteht komplett aus Kunststoff. Trotz alle dem wurde er hochwertig verarbeitet
Der AquaClear 20 Power Filter wurde über einen Zeitraum von 2 Jahren getestet. In diesen Zeitraum konnten wir jede Menge Erfahrung sammeln. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Hält der Filter was er Verspricht? Dieser Frage werden wir uns heute widmen. Wir Berichten von unseren mehrjährigen Erfahrung mit dem AquaClear 20 Power Filter.

„AquaClear 20 Power Filter im Test: Ein kompakter Rucksackfilter im Detail“ weiterlesen

Tetra EX 400 Plus im Test: Unser Ergebnis nach 2 Jahren

Das Hobby Aquaristik besitzt zwei Gesichter. Zum einen geht es um die strahlende Schönheit der Natur in den eigenen vier Wänden. Die andere Seite verbringt sich hinter der Technik, die dieses Hobby überhaupt ermöglicht. Damit wir uns ein Stück Natur nach Hause holen können, wurden Filter wie der Tetra EX 400 Plus konzipiert.

Dieser Aquarium Außenfilter sorgt für ein harmonisches und stabiles Ökosystem, selbst in kleinen Aquarien. Umso kleiner ein Aquarium ausfällt, umso instabiler werden die Wasserwerte. Dies stellt eine Gefahr für unsere Aquarienbewohner dar.

Der Tetra EX 400 Plus nach zwei Jahren Dauerbetrieb
Wir besitzen den Außenfilter Tetra EX 400 Plus bereits seit über Zwei Jahren. Sein Design ist zeitlos und immer noch einer der beliebtesten Außenfilter auf Amazon. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Wir besitzen den Außenfilter der Firma Tetra seit über 2 Jahren. In diesem Zeitraum konnten wir viele Erfahrungen sammeln.

Der Tetra EX 400 Plus ist etwas ganz Besonderes. Was ihn so besonders macht und welche Erfahrungen wir mit diesem Filter sammeln konnten, zeigen wir dir heute in unserem Ausführlichen Langzeittest.

„Tetra EX 400 Plus im Test: Unser Ergebnis nach 2 Jahren“ weiterlesen

Aquarium Beleuchtungszeit: Gib Algen keine Chance!

In der Aquaristik gibt es unzählige Beleuchtungen. Diese unterscheiden sich in ihrer Stärke, der Form sowie der Effizienz. Neben einer passenden Beleuchtungsstärke muss auch die Aquarium Beleuchtungszeit stimmen.

Eine zu hohe Beleuchtungsdauer schadet dem Becken. Eine zu geringe Dauer führt zu mangelnden Pflanzenwachstum, deshalb ist ein gesunder Mittelweg aus Beleuchtungszeit sowie Stärke erforderlich.

Wer sich bereits mit dem Thema auseinandergesetzt hat, wird schnell bemerkt haben, wie viele unterschiedlichen Ansichten kursieren. Diese Ansichten gehen stark auseinander. In Foren, Zeitschriften und Herstellerangaben wird eine Aquarium Beleuchtungszeit von 8 bis 14 Stunden empfohlen.

Belichtungszeit einer Aquarium Beleuchtung bestimmt das Algenwachstum
Eine Aquarium Beleuchtung sollte nicht den gesamten Tag über das Aquarium beleuchten. Das schadet den Aquarienbewohner und steigert das Algenwachstum. Das richtige einstellen der Beleuchtungszeit entscheidet über Erfolg und Niederlage. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Das Beobachten des Aquariums ist essenziell zum Herausfinden der richtigen Beleuchtungsdauer. Auf was es zu achten gilt und an welche Richtwerte man sich wenden kann, erfährst du jetzt.

„Aquarium Beleuchtungszeit: Gib Algen keine Chance!“ weiterlesen

Aquarium Beleuchtung, welche Lichtfarbe: Alles was Du wissen musst!

Eine Frage ist, was für Aquarium Beleuchtungen, welche Lichtfarben besitzen sollte, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Es gibt eine ganze Menge, auf die es vor dem Kauf einer Aquarium LED-Beleuchtung zu beachten gilt. Dabei gibt es eine große Auswahl an Beleuchtungen, die alle verschiedene Eigenschaften besitzen. Diese können sich von der Effizienz, Lichtstärke sowie der Lichtfarbe stark unterscheiden.

Aus diesem Grund treten häufig bei der Recherche einer geeigneten Aquarium Beleuchtung nur noch mehr Fragen auf.

Die Lichtfarbe einer RGB-Beleuchtung
Die Lichtfarbe einer Beleuchtung hat einen direkten Einfluss auf die Wahrnehmung der einzelnen Farben im gesamten Aquarium. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Die Lichtfarbe spielt beim Pflanzenwachstum und bei Fotografien eine entscheidende Rolle. Deshalb gehen wir heute auf das Thema Lichtfarbe genauer ein und geben einen Überblick über mögliche Lichtfarben und welche sich optimal auf das Aquarium auswirken.

„Aquarium Beleuchtung, welche Lichtfarbe: Alles was Du wissen musst!“ weiterlesen

Aquarium Lichtsteuerung: Zweckmäßigkeit im heimischen Becken

Eine Aquarium Lichtsteuerung bzw. Tageslichtsimulator wird wild diskutiert. Wird es benötigt oder ist es herausgeschmissenes Geld? Wir maßen es uns nicht an, eine der beiden Behauptungen für richtig oder falsch zu deklarieren. Wir möchten dir unseren Standpunkt zum Thema Aquarium Lichtsteuerung näherbringen.

Folgende Behauptungen stellen wir gegenüber:

Zum einen wird behauptet, dass eine Aquarium Lichtsteuerung eine teure Spielerei und unsinnig wäre. Auf der anderen Seite findet man viele Befürworter für einen Tageslichtsimulator, die diese teure Spielerei ihr Geld wert ist. Auf welche Behauptung kann man sich nun stützen?
eine Tageslichtsteuerung für Auarien
Eine Lichtsteuerung im Aquarium sorgt für einen sanften Start der Beleuchtung. Dadurch werden Tiere nicht so stark gestresst und können beruhigt in den Tag starten.| © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

„Aquarium Lichtsteuerung: Zweckmäßigkeit im heimischen Becken“ weiterlesen

Inline-Diffusor reinigen: Schritt für Schritt Anleitung

Wie ein CO2-Diffusor gereinigt wird, haben wir bereits in einem anderen Beitrag beschrieben. Einen Inline-Diffusor zu reinigen ist eine andere Herausforderung.

Aus diesem Grund werden wir dir heute zeigen, wie man einen Inline-Diffusor reinigen sollte und vor allem, was es zu beachten gilt, um eine Reinigung schnellstmöglich hinter sich zu bringen. Zugegeben macht die Reinigung nicht gerade am meisten Spaß, wenn es um das Hobby Aquaristik geht.

Hilfsmittel zum Reinigen der Keramikmembran
Die Keramikmembran kann spielend leicht gereinigt werden. Für die Reinigung benötigt man Chlorreiniger, ein verschließbares Gefäß, eine Schlauchbürste sowie Wasseraufbereiter, um das Chlor nach der Reinigung vollständig neutralisieren zu können. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

„Inline-Diffusor reinigen: Schritt für Schritt Anleitung“ weiterlesen

Aquarium reinigen: Worauf Du achten solltest!

Ein Aquarium reinigen zu müssen wird oftmals als purer Stress oder nervige Tätigkeit angesehen. Natürlich gibt es schönere Momente an dem Hobby, als sich mit dem Reinigen eines Aquariums herumzuschlagen.

Gerade wer Fische, Garnelen oder andere Aquarienbewohner besitzt, sollte immer an das Wohl der Tiere denken. Damit sich die Tiere so wohl wie möglich bei uns fühlen, muss das Aquarium von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Pflege- und Reinigungswerkzeuge wie ein Aquarien Kescher, eine Schere und eine Pinzette, helfen uns bei unserem Vorhaben.

Um das Aquarium Reinigen so angenehm wie möglich zu machen, gibt es ein paar Tipps und Informationen von uns, was gereinigt werden muss, welche Hilfsmittel parat liegen sollten und wie eine unkomplizierte Reinigung vonstattengeht.

Küchenrolle, Küchenschwamm sowie ein Schlauch sind Hilfsmittel die benötigt werden, um ein Aquarium zu reinigen
Küchenrolle, ein Küchenschwamm und ein Schlauch wird zum Aquarium reinigen benötigt. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

„Aquarium reinigen: Worauf Du achten solltest!“ weiterlesen

CO2-Diffusor reinigen: Worauf Du achten solltest!

Ein CO2-Diffusor ist ein wichtiges Hilfsmittel, um CO2 effizient in das Aquarium einzubringen. Die feinen und winzig kleinen Löcher in der Keramikmembran setzen sich durch Algen nach einiger Zeit zu. Ein CO2-Diffusor reinigen gehört deshalb zu den regelmäßigen Aufgaben eines Aquarianers.

Haben sich die winzigen Löcher in der Keramik Membran erst einmal zugesetzt, sind störende Pfeifgeräusche und ein Mangel an CO2 die Folge.

Chlorreiniger, ein verschließbares Gefäß und Wasseraufbereiter werden zum Reinigen benötigt
Zum CO2-Diffusor reinigen wird Chlorreiniger benötigt. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Mithilfe von Chlorbleiche machen wir den Algen in der Keramikmembran den gar aus. Wie das Reinigen eines CO2-Diffusors in der Praxis funktioniert und was es zu beachten gilt, zeigen wir dir im nachfolgenden Beitrag.

„CO2-Diffusor reinigen: Worauf Du achten solltest!“ weiterlesen