Inline-Diffusor reinigen: Schritt für Schritt Anleitung

Wie du deinen CO2-Diffusor reinigen kannst, haben wir dir bereits in einem anderen Artikel gezeigt. Nun möchten wir dir einmal das Inline-Diffusor reinigen näher bringen.

Zugegeben, das Inline-Diffusor reinigen ist nicht gerade das spaßigste Unterfangen am Hobby der Aquaristik, aber notwendig, um eine problemlose CO2-Versorgung des Beckens zu gewährleisten. Deshalb haben wir in diesem Beitrag einen kleinen Ratgeber mit Tipps und Tricks für eine schnellstmögliche und vor allem möglichst sichere Reinigung für dich zusammengefasst.

Hilfsmittel zum Reinigen der Keramikmembran
Die Keramikmembran kann spielend leicht gereinigt werden. Für die Reinigung benötigt man Chlorreiniger, ein verschließbares Gefäß, eine Schlauchbürste sowie Wasseraufbereiter, um das Chlor nach der Reinigung vollständig neutralisieren zu können. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

„Inline-Diffusor reinigen: Schritt für Schritt Anleitung“ weiterlesen

CO2-Diffusor reinigen: Worauf Du achten solltest!

Ein CO2-Diffusor ist ein wichtiges Hilfsmittel, um CO2 effizient in das Aquarium einzubringen. Die feinen und winzig kleinen Löcher in der Keramikmembran setzen sich durch Algen nach einiger Zeit zu. Ein CO2-Diffusor reinigen gehört deshalb zu den regelmäßigen Aufgaben eines Aquarianers.

Haben sich die winzigen Löcher in der Keramik Membran erst einmal zugesetzt, sind störende Pfeifgeräusche und ein Mangel an CO2 die Folge.

Chlorreiniger, ein verschließbares Gefäß und Wasseraufbereiter werden zum Reinigen benötigt
Zum CO2-Diffusor reinigen wird Chlorreiniger benötigt. | © Sascha & Phil – aquascape-aquaristik.de

Mithilfe von Chlorbleiche machen wir den Algen in der Keramikmembran den gar aus. Wie das Reinigen eines CO2-Diffusors in der Praxis funktioniert und was es zu beachten gilt, zeigen wir dir im nachfolgenden Beitrag.

„CO2-Diffusor reinigen: Worauf Du achten solltest!“ weiterlesen